Förderverein Ahrensdorf e.V.

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

Dorffest 2017

Galerie

Das Dorffestt ist  feste Größe im gesellschaftlichen Leben von Ahrensdorf. Trotz aller Schwierigkeiten, die in unserem Ort dieses Jahr zu verkraften waren, haben wieder fleißige Hände  das Fest der Feste in Ahrensdorf ermöglicht.
Sah es am vormittag noch so aus, als würde alle Vorbereitung im Dauerregen versinken, zeigte Petrus pünktlich zum Festbeginn ein Einsehen und ließ die Regenwolken ziehen.
Die Eröffnung des Dorffestes  wurde im Wahljahr 2017 nicht nur von unserem Ortsvorsteher Peter Seifert vorgenommen. Auch der Bürgermeister von Templin sprach ein paar freundliche Worte.
Mit köstlichen Torten und  Kuchen  und zu späterer Stunde mit den traditionellen Schmalzstullen  wurden die Gaumen der Ahrensdorfer und ihrer Besucher verwöhnt.
Die Würstchen und Brötchen entsprachen leider nicht den Erwartungen. Dafür waren die Kartoffelspalten schmackhaft.
Auf mehrfachen Wunsch war auch die Bar und sein Keeper auf der Wiese mit von der Partie. Je später der Abend desto frequentierter war die Bar.

Die Tanzfläche war erst zu späterer Stunde gut besucht - die Musikauswahl traf - offensichtlich - nicht den Geschmack der meisten Besucher zwischen 40 und 70.
Aber die Jugend hatte Spass, die Tanzbeine zu schwingen.
Für Spiel und Spass der Kids sorgten wieder die Hüpfburg, Face-Schmincken sowie diverse ander Spiele auf der Wiese.
Für alle Besucher sorgten die Darbietungen der Feuerwehr Templin für  Abwechslung am Nachmittag.
Das traditionelle Feuerwerk begann wie üblich 22:45  Uhr auf dem Zaarsee.
Es war der offizielle Höhepunkt und Abschluss des Festes auch wenn die Tanzveranstaltung noch lange nicht zu Ende war.

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü